Giddy Up: Irish Gospel Country

… oder einfach: American Folk aus Leipzig!

„Giddy up!“ sagten sich eines schönen Frühlingstages im Jahre 2014 vier gestandene Leipziger Musiker, suchten sich eine gleichgesinnte junge Sängerin mit Pferde- und Musikverstand und galoppierten los: Es lockten die saftigen musikalischen Weiden der grünen Insel Irland und das blau schimmernde Blue Grass von Kentucky.

Auch was sonst noch verlockend am musikalischen Weg herumstand, wurde mit eingesammelt; immerhin hatten sich die Mitglieder der Band bisher ihre Sporen in ganz unterschiedlichen Ställen verdient. Und so scheuen sie nun auch nicht davor zurück, Bluegrass manchmal recht untypisch ohne Banjo, dafür mit Akkordeon zu spielen, irische Reels völlig untraditionell mit Gesangsimprovisationen zu würzen, Songs ins Repertoire aufzunehmen, die eher an osteuropäische Folklore erinnern, im Repertoire von Rockabilly, Pop oder gar Punk zu grasen, und womöglich auch noch heimlich eigenes Material darunter zu mischen.

Ganz traditionsgemäß allerdings werden mehrstimmige Gesänge gepflegt, die man „Gospel“ oder „Barbershop“ nennen oder auch einfach nur so genießen kann.

Auf geht‘s – Giddy up!

Alexandra Lenschow Gesang
Hansi Hölzel Akkordeon, Banjo, Gesang, Percussion
Heiko Schöley Gitarre
Kerstin Braun Mandoline, Fiddle, Gesang, Percussion
Ulrich Mücke Kontrabass

Musik

If Teardrops Were Pennies
Zu Gast bei Kallenbach 17.02.2018



Ausschnitte „My Love Is In America“
Zu Gast bei Kallenbach 17.02.2018


Sinking Stone
Hospitalkirche Delitzsch 2014

Mehr Livevideos mit American Folk Music gibt es auf dem Giddy Up! Youtube-Kanal.

News

Die Premiere unseres Themenprogramms MY LOVE IS IN AMERICA zu Gast bei Kallenbach (ProGohlis) war schon ausverkauft, bevor die LVZ sie als Tipp des Tages groß ankündigte. Das zauberhafte Publikum nahm lebhaft Anteil an Geschichten und Liedern von und über irische Auswanderer im 19. Jahrhundert, und gut zweieinhalb Stunden vergingen wie im Fluge. Für alle, …

Veranstalter

Hier finden Sie für Ihre Veranstaltung Pressefotos und Informationen zur Technik.

Pressefotos

Zum Herunterladen klicken Sie auf das gewünschte Foto.
Der Abdruck ist honorarfrei im Rahmen der Berichterstattung über Giddy Up!

Technik

Kleinere Konzerte (bis ca. 150 Personen, je nach Veranstaltungscharakter) können wir auf Wunsch mit eigener Technik beschallen. Die Nutzung unserer Technik für andere Programmpunkte ist nach Absprache möglich.

Für größere Veranstaltungen sind wir auf Fremdtechnik angewiesen. Bitte fordern Sie in diesem Fall einfach per E-Mail unseren Technikrider an.